04.04.01 06:39 Uhr
 54
 

Mit dem Wap-Handy den PC steuern

Ein münchener Unternehmen entwickelte eine Software mit der es möglich ist, mit dem WAP-Handy von Überall aus, auf den Heim- oder Büro-PC zugreifen zu können.

So lassen sich Mails verschicken, und andere Dinge machen, die normalerweise nur über Accounts auf dem Heim- oder Büro-PC möglich waren. Das Alles ermöglicht die kostenlose Software der globalremote.com GmbH, die es ab Mitte April zum Download gibt.

Der Clou an der Sache ist wohl, dass der PC nicht ständig online sein muss. Allein ein ISDN Anschluss, und dass der Computer im StandBy Modus läuft, genügen. Wenn man nun den Befehl zum Zugriff sendet geht der Rechner Online, beim Beenden dann auch Offline.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: neothehacker2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, PC
Quelle: www.telecom-channel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: CDU klarer Gewinner, Grüne raus, AfD drin!
Dudweiler: Massenschlägerei zwischen syrischen Kurden
Schwerer Unfall beim Radrennen in Berlin-Wannsee - Rennfahrer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?