03.04.01 21:36 Uhr
 152
 

Napster im Aufwind: Rockstars setzen sich energisch für Napster ein!

Nun bekommt Napster doch noch unerhoffte Unterstützung. Rockstars wie Don Henley und Chuck D kämpfen um den Bestand der Musiktauschbörse vor dem amerikanischen Senat.

Sie sehen Napster als klare Unterstützung für die Musiker, da so ihre Songs Millionen von Menschen zugänglich gemacht werden. Sie sind der Ansicht, dass dadurch mehr Leute ihre Platten kaufen.

Ted Nugget sieht den Sachverhalt jedoch genau umgekehrt: Durch Napster werden Musiker (und Plattenfirmen) um Millionen DM gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aufwind, Rockstar
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Taliban drohen USA mit "Heiligem Krieg bis zum letzten Atemzug"
Bayern: Wespe sticht Autofahrer, der daraufhin vierköpfige Familie anfährt
Herne: Brandanschlag auf zwei Autos der SPD-Politikerin Michelle Müntefering



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: "Justizministerium" wird für 26.000 Euro zu "Ministerium der Justiz"
Donald Trump beendet Untersuchung über Gesundheitsgefährdungen beim Kohleabbau
Sebastian Kurz: Türkei bezahlt Frauen auf dem Westbalkan für Vollverschleierung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?