03.04.01 21:39 Uhr
 158
 

Formel1: Barrichello "schleimt" sich bei Ralf Schumacher ein

Nach 2 Tagen sieht die Welt für Barrichello schon wieder ganz anders aus. Kurz nach dem Rennen gab Barrichello Ralf Schumacher die Schuld am Autounfall.

Heute sagte er, dass er den Unfall mit Schumacher wie die FIA sieht und als ganz normalen Rennunfall abtut.

Barrichello weiter: Ich weiß, dass Ralf jetzt ein neuer Konkurrent für mich ist. Deshalb möchte ich auch mit ihm auskommen und sauber um die WM fahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Michael Schumacher, Rubens Barrichello
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?