03.04.01 20:31 Uhr
 195
 

Crawford will nach gescheitertem Selbstmordversuch eine Pause machen

Die bekannte Soul-Sängerin Randy Crawford ist völlig fertig und erschöpft. Sie versuchte sogar sich selber umzubringen, was ihr aber nicht gelang.



Sie war unglücklich verliebt, merkt langsam, daß sie älter wird und geht nicht mehr so gerne auf Tournee. Deshalb will sie jetzt erstmal eine Pause machen.

Außerdem gestand sie in dem Interview mit einer südafrikanischen Zeitung, daß sie trotz ihrer langen Bühnenerfahrung immer noch Lampenfieber hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Selbstmord, Pause, Cindy Crawford
Quelle: www.spiegel.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?