03.04.01 19:40 Uhr
 5.271
 

Rückschlag für Premiere World

Premiere World darf die Olympiade, aber keine Exclusiv-Entscheidungen übertragen.

Eigentlich hatten ja ARD und ZDF die Übertragungsrechte für die Olympiade, aber das IOC hatte nichts gegen einen Verkauf an Premiere World.

Einzige Bedingung: ein zusätzliches Angebot für das Publikum müsse auch gesendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514