03.04.01 18:57 Uhr
 90
 

Weltpremiere: Radiosender geht ohne alles auf Sendung

Am 04.04.2001 geht ein Radiosender auf Sendung, der nichts hat - noch nicht einmal einen Namen. Der vorläufige 'Name' lautet Project 89.0 Digital. Über Tele- und Internetvoting wird quasi alles vom Hörer bestimmt.

Da es noch keine Moderatorin gibt, hat jeder die Chance sich zu bewerben. Allerdings muß man dafür zwischen 16 und 29 Jahre alt sein. Ab Mai wird dann gecastet. Auch Jingles, Logo und Musik wird über das Voting bestimmt.


WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Radio, Sendung, Weltpremiere, Radiosender
Quelle: recherche.newsaktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?