03.04.01 18:27 Uhr
 11
 

Feuer auf Kreuzfahrtschiff

Auf dem Kreuzfahrtschiff MS 'Vistamar' ist in der Karibik ein Feuer ausgebrochen. Bei dem Vorfall, der sich bereits vor ein paar Tagen ereignete, ist aber niemand verletzt worden.

Das Feuer wurde um vier Uhr morgens auf dem Weg zur Insel Martinique entdeckt. Der Brandherd lag im Maschinenraum. Allerdings konnte es unter Kontrolle gebracht werden. Mit einer mehrstündigen Verspätung wurde Martinique dann wohlbehalten angelaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hastedt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuer, Kreuz, Kreuzfahrt
Quelle: www.weser-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen