03.04.01 15:29 Uhr
 42
 

Die Innovation: Licht einschalten mit Funktechnik

Hella hat ein neuartiges Funkschaltsystem entwickelt, mit dem das Anbringen von Zusatzscheinwerfern in Zukunft zum Kinderspiel werden könnte.

Mußten früher mühsam Kabel gezogen werden, heisst die Lösung heute: Funk.

Eine Verkabelung zum Innenraum entfällt, der Sender kann beliebig am Armaturenbrett angebracht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Licht, Innovation
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?