03.04.01 15:29 Uhr
 42
 

Die Innovation: Licht einschalten mit Funktechnik

Hella hat ein neuartiges Funkschaltsystem entwickelt, mit dem das Anbringen von Zusatzscheinwerfern in Zukunft zum Kinderspiel werden könnte.

Mußten früher mühsam Kabel gezogen werden, heisst die Lösung heute: Funk.

Eine Verkabelung zum Innenraum entfällt, der Sender kann beliebig am Armaturenbrett angebracht werden.


WebReporter: Nevanda
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Licht, Innovation
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar
Mercedes-AMG G 63: Das kostet der G



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?