03.04.01 14:16 Uhr
 32
 

Bundesregierung fördert Handy-Entwicklung mit 20 Mio. Mark

Die Bundesregierung stellt 20 Mio. DM zur Verfügung, um die Entwicklung von Handy-Akkus und Palmtops voranzutreiben. Dafür ist in Berlin ein Konsortium ins Leben gerufen worden, die in drei Teilprojekten neue Technologieen entwickelt.

Zusammen mit den Geldern der beteiligten Industrien werden bis Ende 2004 mehr als 150 Mio. DM für diese Techniken verwendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: denjo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Entwicklung, Bundesregierung
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"
"Der letzte Tango in Paris": Regisseur dementiert nun echte Vergewaltigung
Türkei: Recep Tayyip Erdogan soll in Zukunft per Dekret regieren können


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?