03.04.01 13:01 Uhr
 11
 

Mit Theaterstück gegen Skinheads

Das Düsseldorfer Schauspielhaus hat wegen der rechten Gewalt in Deutschland das Theaterstück 'Das Tagebuch der Anne Frank' wieder in sein Programm aufgenommen. Das teilte eine Sprecherin des Theaters mit.

Das Theater möchte damit ein Zeichen gegen die Bedrohung von rechts setzen. Inszeniert wird die Neuauflage von Elisabeth Krejcir.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JanusNetwork
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, Theaterstück
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?