03.04.01 12:16 Uhr
 277
 

Hella mit sparsamer Tagesleuchte - 12 mal weniger Energieverbrauch

Wer mit Licht am Tag fährt, erhöht die Sicherheit. Dies bestätigen die nordeuropäischen Länder. Hella will das Argument 'mehr Energieverbrauch' entkräften mit einer sparsamen Tagfahrleuchte.

Damit man den Treibstoffverbrauch am Tag senken kann, hat Hella eine Lampe entwickelt, die zwölf mal weniger Energie benötigt. Die Lampe läuft mit nur 12 Watt.

Die Leuchten werden wie Zusatzscheinwerfer an der Front des Autos montiert. Wenn man den Wagen startet, leuchten nur die sparsamen Leuchten. Preis pro Set liegt bei 68,50 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Energie, sparen
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?