03.04.01 12:14 Uhr
 5
 

Gauss: Neue Intranet-Lösung bei der BMW Group

Wie die Gauss Interprise AG bekannt gab, hat die BMW Group mit der Unified Content Management Platform von Gauss eine neue zentrale Serverlösung für das Intranet realisiert, die die bisherigen Insellösungen ersetzt. Wie Gauss mitteilte sind durch das Produkt die rund 1.000 Autoren in der Lage, Web-Inhalte selbst dezentral zu erstellen, zu pflegen und zu strukturieren. Darüber hinaus erlaubt die Gauss-Lösung eine zentrale Verwaltung der Webserver. Dies spart den Angaben zufolge Kosten für die Anschaffung und den technischen Support der Hardware. Das Content Management System von Gauss findet Aufnahme im -BluePrint- der BMW Group, der Liste der Software-Standardprodukte für den ganzen Konzern.

Das Projekt wurde zusammen mit der Kabel e:solutions GmbH, einer Tochter der Kabel New Media AG realisiert, die sich als Partner für die Entwicklung internationaler BMW-Sites, wie die bmw.com, bestens in der komplexen IT-Architektur von BMW auskennt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: BMW, Lösung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?