03.04.01 11:59 Uhr
 1
 

3 von 6 entführten Palästinensern wieder frei

Drei Mitglieder einer palästinensischen Eliteeinheit wurden überraschenderweise von Israel frei gelassen. Es stellte sich nach dem Verhör heraus, dass die drei nicht am Angriff auf Israel beteidigt waren.

Die Männer waren am Wochenende von Israelis gekidnappt worden. Drei weitere Gekidnappte befinden sich noch in israelischem Gewahrsam.

Montag abend starb ein weiterer israelischer Soldat durch die Hand eines Heckenschützen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Palästinenser
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylbewerber klettert auf Hohenzollernbrücke
Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?