02.04.01 23:10 Uhr
 5
 

Gewinnwarnung bei Ariba

Nach Börsenschluß gab es heute weitere Gewinnwarnungen im Internetsektor. Ariba tat es dem Konkurrenten i2 gleich und gab nach Börsenschluß bekannt, dass die Verluste deutlich höher ausfallen werden, als noch vor kurzem erwartet wurde.

Statt einem Gewinn von 5 Cents je Aktie wird das Unternehmen demnach 20 Cents je Aktie Verlust ausweisen. Auch die Umsätze werden deutlich hinter den Prognosen zurückbleiben. Statt 180 Mio. Dollar werden nur noch 90 Mio. erwartet.

Um Kosten einzusparen sollen 700 Arbeitsplätze gestrichen werden. Dies entspricht einem Drittel der gesamten Arbeitsplätze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinnwarnung
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben
"Luke Cage" erhält eine zweite Staffel auf Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?