02.04.01 22:43 Uhr
 13
 

Milosevic in Haft - Nun fließen die Finanzhilfen

Die USA haben der Belgrader Regierung sofortige Finanzhilfe in Höhe von 50 Millionen Dollar zugesagt. Gleichzeitig werde die USA die Blockade Jugoslawiens bei der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds aufgeben.

Washington macht aber weitere Kreditzugeständnisse davon abhängig ob Jugoslawien mit dem UN-Kriegsverbrechertribunal zusammenarbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Haft, Finanz
Quelle: www.echo-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?