02.04.01 22:42 Uhr
 494
 

Berühmte Autorin soll ihr Werk abgeschrieben haben

Die berühmte italienische Autorin Susanna Tamaro steht unter Verdacht, ihr neuestes Werk 'Rispondimi' abgeschrieben zu haben.

Die italienische Schriftstellerin Ippolita Avalli gab bekannt, dass Tamaro ihr Werk abgeschrieben hätte. Sie verklagte Tamaro auf 70 Millionen Schilling Schadenersatz und das Werk Rispondimi sollte von der Bildfläche verschwinden.


WebReporter: icewall
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Autor, Werk
Quelle: kultur.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?