02.04.01 14:42 Uhr
 62
 

Neue Technik wird das Surfen revolutionieren - Real-Time-Information

Die amerikanische Firma Bang Systems plant das Surfen im Web zu revolutionieren. Sie will aus dem bisher eher statischen Anschauen von Webseiten nun Real-Time-Information kreieren. Der Browser soll immer die aktuellsten Informationen zeigen.

Erreicht wird das durch eine Technologie, welche es Bang Systems ermöglicht, dem User immer die aktuellsten Updates zu schicken. Wo man heute noch den aktualisieren Button drückt, wird in Zukunft das Update automatisch geschehen.

Um das zu erreichen wird die vom Surfer angeforderte Seite direkt an ihn weitergeleitet, gleichzeitig aber auch auf dem Bang-Server gespeichert. Dieser überprüft dann diese Seite immer wieder und sendet Updates dieser sofort an den User.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: OlliHu
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Technik, Real, Info, Surfen
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter will gegen Sexismus und Hass vorgehen
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?