02.04.01 13:47 Uhr
 21
 

Schlappe für Microsoft - Auftrag für Digital-TV geht an die Konkurrenz

Microsoft muss eine herbe Niederlage im Kampf um die Aufträge für Digital-TV-Software hinnehmen.
Der Konkurrent Liberate hatte klar die Nase vorn.

Europas größter Kabelnetz-Betreiber, United Pan-Europe Communications, entschied sich - nach erfolgreich verlaufenden Tests - für die Software aus dem Hause Liberate und gegen die Offerte von Microsoft.

Die Liberate-Software erwies sich als die, für die digitalen Boxen von UPC, bessere Variante.
Der Auftrag bringt dem Unternehmen einen Betrag in mehrfacher Millionenhöhe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linnie
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Microsoft, Konkurrenz, Digital, Auftrag, Schlappe
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London