02.04.01 11:05 Uhr
 2
 

Powerful Media: Übernahme durch Brill?

Wie das Wall Street Journal am Montag in seiner Onlineausgabe berichtet, soll der amerikanische Zeitungsverlag Brill Media die Übernahme von Powerful Media planen.

Nach Aussagen von Insidern wird Brill Media das Angebot am Montag in einer von beiden Unternehmen geplanten Pressekonferenz öffentlich machen. Die Mediennachrichten- Website Inside.com, in deren Besitz Powerful Media ist, wird als besonders lukrativ angesehen. Die Übernahme ist als Aktientausch im Wert von 25 bis 35 Mio. USD geplant.

Die Aktie der Powerful Media Inc. schloss am Freitag mit 6,30 USD an der NYSE. Sie bewegte sich damit in der Nähe ihres Tiefstkurses der vergangenen 52 Wochen, der bei 6,25 USD lag. Die Kursspanne der Aktie reichte in diesem Zeitraum bis hin zu 32


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Power
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Umstrittene Leih-Sexpuppen nun vom Markt genommen
Ryanair veröffentlicht nach Druck Liste mit Tausenden gestrichenen Flügen
Spielzeugkette "Toys R Us" ist pleite



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?