02.04.01 10:44 Uhr
 2
 

Jack White schließt Kooperation mit BMG

Für seinen US-Vertrieb konnte das Medienunternehmen Jack White Productions die Bertelsmann Media Group (BMG) als neuen Vertriebspartner gewinnen. BMG wird ab jetzt den exklusiven Vertieb der JWP Produkte übernehmen. JWP kann damit im weltweit bedeutendsten Musikmarkt auf das flächendeckende Distributionsnetz des größten US-Anbieters zurückgreifen, was die Zahl der erreichbaren Einzelhändler auf das 4- bis 5fache erhöhen soll. Der US-Umsatz im Kerngeschäft der JWP AG soll dadurch in den nächsten zwei bis drei Jahren vervielfacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Börsenfusion zwischen Frankfurt und London droht zu scheitern
Donald Trump bekommt 110.000 Euro Rente von Schauspielergewerkschaft SAG
München: Stadt muss an eigene Stadtsparkasse Strafzinsen bezahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
El Salvador: Unbekannte prügeln Flusspferd in Zoo zu Tode
Donald Trump stichelt gegen Oscar-Verleihung: "Traurige Show"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?