02.04.01 10:44 Uhr
 2
 

Jack White schließt Kooperation mit BMG

Für seinen US-Vertrieb konnte das Medienunternehmen Jack White Productions die Bertelsmann Media Group (BMG) als neuen Vertriebspartner gewinnen. BMG wird ab jetzt den exklusiven Vertieb der JWP Produkte übernehmen. JWP kann damit im weltweit bedeutendsten Musikmarkt auf das flächendeckende Distributionsnetz des größten US-Anbieters zurückgreifen, was die Zahl der erreichbaren Einzelhändler auf das 4- bis 5fache erhöhen soll. Der US-Umsatz im Kerngeschäft der JWP AG soll dadurch in den nächsten zwei bis drei Jahren vervielfacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kooperation
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?