02.04.01 08:26 Uhr
 3
 

Biodata führt Aktiensplit durch

Für jede Aktie des am Neuen Markt notierten Softwareherstellers Biodata werden die Aktionäre morgen zwei Zusatzaktien bekommen. Der Kurs wird sich dadurch um zwei Drittel verringern.

Die neuen Aktien sind erstmals für das Geschäftsjahr 2001 gewinnberechtigt.

Nach Beschluß der Hauptversammlung vom 15. März wird das Grundkapital der Biodata Information Technology AG von knapp 5,58 auf 16,73 Mio. Euro aus Mitteln der Kapitalrücklagen aufgestockt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?