01.04.01 22:52 Uhr
 18
 

Riesige Waffenvorräte - Milosevic plante bewaffneten Aufstand

In der Villa von Milosevic entdeckte man, bei einer Durchsuchung, ein riesiges Waffenlager und gepanzerte Fahrzeuge.
Mit den Waffen hatte er wohl vor, einen bewaffneten Aufstand in Serbien zu veranstalten.
Denn man fand Pläne dafür in der Villa.

Die Anklage soll nun auch auf kriminelle Verschwörung angesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tenchy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Waffe, Aufstand
Quelle: www.morgennews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?