01.04.01 21:26 Uhr
 159
 

Rache von Juden gefordert - wegen Tod eines jüdischen Kindes

Tausende jüdische Siedler, die im Westjordanland leben, haben am Sonntag ein jüdisches Kind begraben. Die Siedler wollen sich an den Palästinensern rächen, weil diese dieses Kind getötet haben.

Diese Leute sind sich einig, dass die israelische Regierung verpflichtet ist, dieses Kind zu rächen.


WebReporter: Olivier Panis
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tod, Rache, Jude
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?