01.04.01 21:50 Uhr
 78
 

Unbekanntes Stück von Ludwig van Beethoven entdeckt

Petre Vokenbast hat in der Bonner St. Michael Kirche ein Singspiel entdeckt, das vorher noch niemand kannte. Das Stück heißt 'Mozarts Tod'.

Mann vermutet, dass Beethoven das Stück 1801 begann. Wissenschaftler fanden Gemeinsamkeiten zwischen dem ersten Satz der C-Dur Sinfonie op. 21, das er auch um diese Zeit geschrieben hat.

Das neue Stück soll 2002 zum ersten Mal auf dem Bonner Beethoven-Fest aufgeführt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleinenase
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Stück, Beethoven
Quelle: www.klassik.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Deutschland ist fast das einzige Land, in dem man kostenlos studieren kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?