01.04.01 20:11 Uhr
 802
 

Formel-1: Saison 2001 ohne Nürburgring

Heute Vormittag wurde überraschend bekannt gegeben, dass der Große Preis von Europa (24. Juni) nicht auf dem Nürburgring stattfindet. Der Große Preis wurde verlegt nach Oschersleben, das 30 km südwestlich von Magdeburg liegt.

Bei Umbauarbeiten am Nürburgring wurden Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg entdeckt. Da vermutet wird noch mehr Blindgänger zu finden und die Sicherheit bis zum Rennen nicht garantieren zu können, wurde das Rennen heute abgesagt.

Der Motorpark Oschersleben erhielt schon kurz nach der Fertigstellung die nötige Lizenz der FIA. Mitbewerber Eurospeedway (Lausitz) trägt im September bereits ein internationales Rennen aus und mußte sich geschlagen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Descartes
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Saison, 2001, Nürburgring
Quelle: www.formel1-net.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?