01.04.01 19:16 Uhr
 52
 

Kamerapreis für Jutta Pohlmann

Als erste Preisträgerin des erstmals vergebenen Deutschen Kamerapreises der Dortmunder e-m-s-new media AG ,steht die Berlinerin Jutta Pohlmann fest.

Den mit 10 000 Mark dotierten Preis erhält Sie für ihren Film 'England', in dem sie die Jury mit ihrer Darstellung von Gefühlen überzeugte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ebendorfer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kamera
Quelle: www.mdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"
Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine
Ekel-Deutsche: Vater "f_ickt" Sohn (19 Tage alt) tot
Nach Rücktritt von Sigmar Gabriel: Brigitte Zypries neue Wirtschaftsministerin?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?