01.04.01 18:58 Uhr
 4
 

Kleinanleger klagen gegen EM.TV und Konsortium

Die beiden Gründer des Unternehmens EM.TV und die Konsortialbank WestLB wurden nun von zwei Kleinanlegern verklagt.

Es wird Schadensersatz gefordert, da der Vorstand gegen Gesetze zum Schutz von Kleinaktionären verstoßen habe.

Der klagenden Anwaltskanzlei zufolge ist dieses die erste Klage gegen die am Neuen Markt notierte Firma.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Palermo1
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, EM, Klein
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Laut Commerzbank-Studie sind Wohnungen und Häuser zehn Prozent zu teuer
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer
Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?