01.04.01 16:13 Uhr
 6.189
 

Die dreistesten Aprilscherze: Trümmer der MIR im Westerwald und mehr

Der 1.April, da dachten sich Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen, sie könnten ihre Leser, Hörer und Seher reinlegen.

Die Scherze waren unter anderem: Trümmer der MIR wären im Westerwald zu besichtigen, ein UFO wäre in Hamburg abgestürzt, man dürfe am Steuer nicht mehr sprechen und die Uni Dortmund wollte den Campus in eine Weidefläche für Rinder verwandeln.

Natürlich alles gelogen - April, April.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: l138514
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Trümmer
Quelle: www.morgennews.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?