01.04.01 15:25 Uhr
 3
 

Umweltkatastrophe: Verseuchen 2700 Tonnen Öl die Ostsee

Wie SN berichtete ist auf der Ostsee ein havarierter Tanker ausgelaufen. Wie jetzt festgestellt wurde, sind 2700 Tonnen ausgelaufen, das sind 800 Tonnen mehr als man annahm.

Umweltschützer warnen jetzt vor den Folgen. Die Ölflecken könnten sich Mecklenburg-Vorpommern nähern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Villeneuve
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Öl, Umwelt, Tonne, Ostsee, Verse
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?