01.04.01 15:06 Uhr
 748
 

Eminem bekommt Auftrittsverbot wegen seiner Ausdrücke

Rapstar Eminem darf in der US-Stadt Daytona nun nicht mehr auftreten. Während eines früheren Konzertes in der Stadt verhängte der Bürgermeister von Daytona nun ein Auftrittsverbot für den Skandal-Rapper.

Damals hatte er, trotz Unterlassungshinweisen, es nicht aushalten können, seine bekannten Schimpfwörter nicht zu verwenden. Nun zog der Bürgermeister die Konsequenzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Eminem
Quelle: www.popnewsticker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?