01.04.01 14:29 Uhr
 6
 

Rebell ist Freund des mexikanischen Präsidenten

In einem Interview stellte der mexikanische Präsident Vicente Fox den Anführer der Zapatistenrebellen Marcos als seinen Freund dar.

Er meinte, dass er ihn zwar noch nicht persönlich kennengelernt habe, aber sich mit ihm sehr gut versteht.

Ferner ist er der Ansicht, dass kommende Schwierigkeiten in einem Dialog geklärt werden können.


WebReporter: l.o.g.a.n
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Freund, Rebell
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Bundestag: Viele künftige AfD-Abgeordnete wären rechts



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?