01.04.01 13:24 Uhr
 37
 

Fans forderten "Pro 15:30" - DFB schiebt lieber die Kohle ein

An diesem Spieltag wurde in allen Bundesligastadien von den Fans die alte Anstosszeit für die Bundesliga zurückgefordert.

Mit markanten Sprüchen wie: 'DFB, Du Hure Kirchs' und 'Wir wollen Samstags um halb 4' taten die Fans ihren Unmut kund.

Der DFB erteilte der Aktion jetzt eine klare Absage. Die Forderung seitens der Fans werde vom DFB nicht erfüllt. Auch die Vereine sind dabei wenig hilfreich.Die Terminprobleme der Europa-Pokal-Wettbewerbe mache eine Rückkehr unmöglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: DFB, Kohle
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Fußball: Nach Kopfballduell erleidet Engländer Ryan Mason Schädelbruch
Handball-WM: Deutschland scheidet überraschend in Achtelfinale gegen Katar aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München:Großeinsatz der Polizei in Asylbewerberunterkunft
Micaela Schäfer: Manager bei Frauentausch - Die ersten Bilder
"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?