01.04.01 00:56 Uhr
 51
 

TV-Produzenten glauben immer noch an Reality-TV

Trotz der zahlreichen Reality-Sendungen, die in der letzten Zeit im deutschen Fernsehen gescheitert sind, sind sich diverse Fernsehsender sicher, dass sie mit ihren Formaten Erfolge erzielen.

Nicht nur 'Big Diet' von RTL2 wird uns bald im Fernsehen präsentiert, auch Pro Sieben dreht momentan eine Fortsetzung von 'Der Maulwurf'.

Sogar das ZDF plant eine derartige Sendung: Dabei soll eine Familie ein Jahr lang auf einem Schwarzwaldhof ohne Strom und fliessendes Wasser leben und dort beobachtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Produzent, Reality, Reality-TV
Quelle: news.lycos.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?