31.03.01 13:07 Uhr
 17
 

Warnt ein Satellit bald die Welt vor Erdbeben?

Mehr Sicherheit vor den Gefahren der Natur soll jetzt aus dem Weltraum kommen.

Nach Angaben von Interfax, schiesst Russland diesen April einen neuartigen Satellit namens 'Kompas' ins All, der die Welt rechtzeitig vor Erdbeben warnen soll.

Der Satellit wurde von dem Institut für Erdmagnetismus und Ionosphäre der Russischen Akademie der Wissenschaften geplant und im Makejew-Zentrum gebaut.


WebReporter: SommerAndre
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Welt, Erdbeben, Satellit
Quelle: warp6.dva.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auf Amazon kann man "Nazi-Lego"-Figuren kaufen
Eichstätt: Nicht einmal Oberbürgermeister kann sich noch Haus dort leisten
Fußball: Fünftligist Rot-Weiss Frankfurt entlässt Trainer Mario Basler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?