31.03.01 12:49 Uhr
 82
 

Premiere World - ab sofort spürbar bessere Bildqualität

Wie schon einmal berichtet, wurde durch den Zuwachs an neuen Kanälen die Bildqualität bei Premiere World immer schlechter - mehrere Kanäle teilten sich ein und die selbe Datenrate mit einem festen Geschwindigkeitsanteil.

Doch jetzt reagiert die Kurch-Gruppe und spendiert allen Premiere World-Kunden eine deutlich verbesserte Bildqualität. Möglich macht es das neue Übertragungsverfahren 'Statistischer Multiplex'.

Dies ermöglicht eine optimale Datenrate - jeder Kanal bekommt damit eine für sich ausreichenden Datenrate für eine ordentliche Bildqualität. Zur Zeit ist dieses Verfahren auf den Transponder 69 beschränkt, der zehn Kanäle in sich vereint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, World, Bildqualität
Quelle: www.digi-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?