31.03.01 12:49 Uhr
 82
 

Premiere World - ab sofort spürbar bessere Bildqualität

Wie schon einmal berichtet, wurde durch den Zuwachs an neuen Kanälen die Bildqualität bei Premiere World immer schlechter - mehrere Kanäle teilten sich ein und die selbe Datenrate mit einem festen Geschwindigkeitsanteil.

Doch jetzt reagiert die Kurch-Gruppe und spendiert allen Premiere World-Kunden eine deutlich verbesserte Bildqualität. Möglich macht es das neue Übertragungsverfahren 'Statistischer Multiplex'.

Dies ermöglicht eine optimale Datenrate - jeder Kanal bekommt damit eine für sich ausreichenden Datenrate für eine ordentliche Bildqualität. Zur Zeit ist dieses Verfahren auf den Transponder 69 beschränkt, der zehn Kanäle in sich vereint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premier, Premiere, World, Bildqualität
Quelle: www.digi-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Täter: Kleines Mädchen entführt, vergewaltigt und erdrosselt
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?
Deutsche in Tschechien mit 50 Euro in der Hand: "Ein Säugling zum fic_en bitte!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?