31.03.01 12:39 Uhr
 10
 

Trittin kämpft nicht alleine gegen Rücktritt

Der Rücktritt von Trittin der eigentlich noch vor Ostern stattfinden sollte, weil die Grünen ihn unter Druck setzen wollen.

Aber der Grünen-Chef Kuhn unterstützt Jürgen Trittin. Kuhn sagte, als er angesprochen wurde ob Trittin bei dem Bundestagswahlkampf dabei sei antwortete er und sagte natürlich ist Trittin dabei.

Kuhn meinte nur das Trittin ein Image-Problem hat und das es ein guter Umweltminister sei. Kuhn äußerte sich auch negativ über die Versuche Trittin zum Rücktritt zu bewegen.


WebReporter: Olivier Panis
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Rücktritt, Tritt
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Machtkampf bei den Linken: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch in Kritik
Christliche Sprecherin der AfD verlässt Partei wegen deren "Radikalisierung"
Katalonien-Konflikt: Haft für wichtigste Separatistenführer angeordnet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darknet-Bilder: Gefasster Mann gesteht sexuellen Missbrauch an Vierjähriger
Machtkampf bei den Linken: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch in Kritik
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?