31.03.01 11:24 Uhr
 6
 

Finanzvorstand verlässt Gauss Interprise

Wie die Gauss Interprise AG ad-hoc bekannt gab, wird Finanzvorstand Dr. Klaus Fischer das Unternehmen mit Wirkung zum 30. April 2001 verlassen. Der Aufsichtsrat hat damit dem Wunsch von Herrn Dr. Fischer entsprochen, welcher aus dem Unternehmen ausscheiden möchte, um sich wieder dem Bereich Investmentbanking zuzuwenden.

Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird Fischer der Gauss Interprise AG jedoch beratend zur Seite stehen. Die kommissarische Leitung des Finanzressorts wird vom Vorstandsvorsitzenden Heino Büchner übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Finanz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Bombardier streicht 2.500 Stellen in Deutschland



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?