31.03.01 10:18 Uhr
 8
 

"Tag des Zorns" in Palästina: Mindestens 5 Tote

Nachdem die Palästinenser einen 'Tag des Zorns' ausgerufen hatten, kam es zu mehreren Selbstmordattentaten auch am Gaza-Streifen und im Westjordanland, bei denen mindestens fünf Menschen starben und 130 verletzt wurden.

Es wurde sogar Raketenangriffen gemeldet.

Seit September letzten Jahres, wo die Aufstände um Palästina begannen, sind dabei 447 Menschen ums Leben gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nexxgo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tote, Tag, Palästina
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr schickt Leopard 2 und Marder an Ostflanke
US-Regierung treibt Abschiebungen von illegalen Einwanderern voran
Personalnachschub für Bundeswehr wegen neuer Bedrohungen und wachsenden Aufgaben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?