31.03.01 09:23 Uhr
 15
 

Datenschutz für Domain-Inhaber noch einmal ausgesetzt

DeNic-Sprecherin, Sabine Dolderer, räumte vor allem den daran interessierten Internet-Providern noch eine unbestimmte Frist ein, ab wann alle personenbezogenen Daten der .de-Besitzer vom Netz kommen.

Datenschutzrechtlich ist die Maßnahme längst überfällig, aber es würde dann zu Doppeleintragungen kommen, argumentieren die Provider.

An der Lösung dieses Problems, z.B. mittels einer zentralen und gemeinsam von allen Anbietern gepflegten Datenbank, wird gearbeitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ranata
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Daten, Domain, Datenschutz
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die ARD hat mal wieder die unangenehme Wahrheit verschwiegen.
Deutschland will noch im Dezember einige afghanische Flüchtlinge abschieben
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?