31.03.01 09:08 Uhr
 38
 

Michael Schumacher, die Konkurrenz ist etwas näher dran

Durch die überraschende Bestzeit von Coulthard wurde die Dominanz der Roten gebrochen, dennoch war Michael Schumacher zufrieden auf dem schwierigen Kurs. Er erklärte, dass sie das Programm umstellen mussten, weil ein Reifen Luftdruck verlor.

'Für mich ist unser Auto noch nicht völlig ausgereizt. Wenn man es betrachtet, würde ich sagen, dass die Konkurrenz an uns näher dran ist, als in den ersten beiden Rennen'. Er meinte aber, dass man nie weiß, welche Reifen gefahren wurden.

Bei Barrichello stoppte urplötzlich der Motor und so endete der Tag für ihn in einem Dreher. Er ist aber froh, dass es am Freitag passierte und hofft, dass es nicht mehr vorkommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Konkurrenz
Quelle: www.f1-plus.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?