30.03.01 22:53 Uhr
 11
 

Bayer Leverkusen - Die absolute Nummer 1 bei Transfers aus Brasilien

Da werden die Bayern ganz blaß vor Neid, denn Bayer Leverkusen hat ein besseres Näschen in Sachen Spielertransfers aus Brasilien. Dies bewiesen sie wieder einmal in der Winterpause. Placente und Lucio wurden verpflichtet und haben die Werks-Elf verstärkt.

Das Bayer Leverkusen auch eine Menge Geld an ihren Brasilianern verdient, sah man an dem Beispiel von Emerson. An AS Rom wurde Emerson für 60 Millionen Mark verkauft.

Leverkusen hat über zehn Mitarbeiter, die in Süd-Amerika nach Talenten Ausschau halten. Bayer wird noch mehrere Spieler aus Süd-Amerika verpflichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ordu
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer, Brasilien, Leverkusen, Bayer Leverkusen, Transfer, Nummer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?