30.03.01 19:20 Uhr
 10
 

Sega entwickelt Software für Microsoft Xbox

Bill Gates hat heute morgen in Tokio erklärt, dass der japanische Videospiele-Entwickler Sega 11 Titel für die kommende Videospielekonsole des Softwarehauses bis zum Verkaufsstart entwickeln wird.

Außerdem erklärte er, dass das erste große Hardwareprojekt aus dem Hause Microsoft wie geplant in Japan auf den Markt kommen werde. Zuvor hatten Beobachter über eine verzögerte Auslieferung aufgrund der wenigen verfügbaren Spiele spekuliert.

Unter den 11 von Sega für die Xbox veröffentlichten Titeln finden sich Spiele wie das Rennspiel Sega GT und Panzer Dragoon. Sega gilt allgemein als einer der besten Produzenten für Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen hat sich erst Anfang des Jahres von der stark verlustreichen Produktion von Videokonsolen getrennt.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Microsoft, Software, Xbox, Sega
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Mitarbeiter sollen Gehalt in Bitcoin ausbezahlt bekommen
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?