30.03.01 17:02 Uhr
 24
 

Bayreuth: Ist ein "Mediator" die Lösung?

Nachdem nach langem Hick Hack endlich der Nachfolger in Form von Eva Wagner-Pasquier als künftige Festspiel-Leiterin in Bayreuth feststeht, meldet sich der Schriftsteller und Literaturwissenschaftler Walter Jens zu Wort.

Er würde einen sogenannten 'Mediator' einsetzen, damit beide Seiten ihr Gesicht wahren können. Er soll dann eine Vermittlertätigkeit zwischen den Parteien übernehmen.

Ideal wäre laut Jens der frühere bayerische Kultusminister Hans Maier (CSU).




Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Lösung, Bayreuth, Mediator
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?