30.03.01 15:50 Uhr
 18
 

Telekom bekommt weniger Gebühren von den Konkurrenten

Die Telekom darf ab 1. April nur noch 24,40 DM, also eine Mark weniger, von seinen Konkurrenten verlangen.

Das Umschalten eines Telefonanschlusses kostet ab sofort nur noch 181,09 DM. Das sind 5,5 Prozent weniger als zuvor. Das Kündigungsgeld darf in Zukunft nur noch 74,45 DM betragen anstatt 107,70 DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Olivier Panis
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Gebühr, Konkurrent
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Designer baut ökologisches Motorrad mit alternativem Antrieb
"Twin-Peaks"-Schauspieler verhaftet: Er versuchte seine Ex-Freundin zu töten
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?