30.03.01 15:01 Uhr
 7
 

LaserSight gibt Zahlen bekannt

LaserSight® Incorporated gab heute seine finanziellen Ergebnisse des vierten Quartals und des gesamten Geschäftsjahres 2000 bekannt.

Die Einnahmen im 4.Quartal 2000 stiegen um 37% auf $6,4 Millionen. Im gleichen Zeitraum 1999 waren es noch $4,6 Millionen. Das Unternehmen verkündete einen Nettoverlust von $12,0 Millionen, oder $0,52 pro Aktie im 4.Quartal 2000, inklusive Einmalaufwendungen in Höhe von $4,6 Millionen. 1999 waren es $4,6 Millionen, oder $0,26 pro Aktie.

Im gesamten Geschäftsjahr 2000 betrugen die Einnahmen $34,5 Millionen, ein Anstieg von 59% von den $21,7 Millionen aus 1999. Der Nettoverlust belief sich auf $21,4 Millionen, oder $1,02 pro Aktie, inklusive Einmalaufwendungen in Höhe von $4,6 Millionen. Die vergleichbaren Zahlen 1999 lauteten $14,4 Millionen, oder $0,89 pro Aktie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Laser
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko gegen ungeschlagenen Briten Joshua am 29. April 2017
Sachsen-Anhalt: Bahnarbeiter vom ICE erfasst und tödlich verletzt
Rom: Paolo Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?