30.03.01 14:50 Uhr
 2
 

Immune Response erhält Patent

Die Immune Response Corporation verkündete heute, dass man das US-Patent Nummer 6.207.645 erhalten habe, dass sein Therapeutikum RAVAX(TM) gegen rheumatische Arthritis weiter absichere.

Das Patent umfasst auch spezielle DNA-Impfstoffe. Das Unternehmen ist der Auffassung, dass eine Schutzimpfung mit RAVAX sogenannte T-Zellen blockieren kann und dadurch rheumatische Arthritis verhindert bzw. ein weiteres Fortschreiten der Krankheit verhindert.

Die Aktie von Immune Response wurde durch die gute Neuigkeit beflügelt und notiert mit einem Plus von 3,45% momentan bei 3 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Patent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?