30.03.01 14:15 Uhr
 156
 

Telekom muss die Preise senken: Beschluß der Regulierungsbehörde

Aufatmen bei Konkurrenten der Telekom: Die Regulierungsbehörde fasste heute den Beschluß zur Senkung der Preise. Die sogenannte 'letzte Meile' (Anschluß zum Endkunden) wird um eine Mark billiger.

Auch der Wechsel zu einem Konkurrenten wird jetzt billiger. Das bisher von der Telekom abgelehnte Reselling und die Weigerung, dieses zu ermöglichen, gehört auch der Vergangenheit an. Die Telekom wurde dazu verpflichtet.

Fazit: Alle von der Telekom angestrebten Preiserhöhungen wurden in Preissenkungen umgeschlagen. Dies ermöglicht einen sehr lebhaften Wettbewerb, aus dem der Endverbraucher profitieren wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Telekom, Regulierung
Quelle: afp.sharelook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alexa Skill für Netatmo Wetterstation
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?