30.03.01 14:15 Uhr
 156
 

Telekom muss die Preise senken: Beschluß der Regulierungsbehörde

Aufatmen bei Konkurrenten der Telekom: Die Regulierungsbehörde fasste heute den Beschluß zur Senkung der Preise. Die sogenannte 'letzte Meile' (Anschluß zum Endkunden) wird um eine Mark billiger.

Auch der Wechsel zu einem Konkurrenten wird jetzt billiger. Das bisher von der Telekom abgelehnte Reselling und die Weigerung, dieses zu ermöglichen, gehört auch der Vergangenheit an. Die Telekom wurde dazu verpflichtet.

Fazit: Alle von der Telekom angestrebten Preiserhöhungen wurden in Preissenkungen umgeschlagen. Dies ermöglicht einen sehr lebhaften Wettbewerb, aus dem der Endverbraucher profitieren wird.


WebReporter: grafikwelt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Telekom, Regulierung
Quelle: afp.sharelook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon und Apple haben ab sofort Zugriff auf das Bankkonto der Kunden
Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur von Erdogan-Fans gehackt
Facebook ändert Algorithmus: Mehr Beiträge von Freunden werden sichtbar



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kosovo: Serbischer Politiker Oliver Ivanovi? bei Attentat getötet
"Fast schon zynisch": Rechtsextreme beantragen Vormundschaft von Flüchtlingen
Cranberries-Sängerin hinterließ kurz vor ihrem Tod Mailbox-Nachricht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?