30.03.01 14:01 Uhr
 16
 

Keine Aufträge mehr - Werk muss schliessen

Die Firma in Kölleda in Thüringen bekommt keine Aufträge mehr von der Bundeswehr. Die Existenz des Unternehmens ist stark gefährdet.

Die Fabrik wird jetzt geschlossen. Die Firma muss wahrscheinlich Sponsorengelder zurückzahlen.

Das Werk, welches sich ausschliesslich auf Reparaturen spezialisiert, ist erst 10 Monate in Betrieb.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TimoHeil
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Werk
Quelle: www.tlz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: so steigert man die Reichweite einer Webseite
Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?