30.03.01 11:15 Uhr
 20
 

Andreas Herzogs "Gequatsche"

Klaus Allofs hat von Andy's Gerede die Nase voll. Er will das 'Gequatsche' nicht mehr hören.

Vor 3 Wochen erklärte Herzog in einem Interview mit dem Kicker, er könne bei Werder seinen Vertrag verlängern. Nach einem Länderspiel in seiner Heimat hat er andere Gedanken.

Klaus Allofs will auf auf den bestehenden Vertrag bis 2002 bestehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: haluetti
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Andreas Herzog, Andreas Herzogs
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?