30.03.01 11:31 Uhr
 10
 

Kleiderballen erschlug 60-jährigen Mann

In Bremerhaven wurde gestern ein 60-jähriger Mann vom Kleiderballen erschlagen.

Er arbeitet als Gabelstaplerfahrer bei einer Firma in Bremerhaven. Die Ballen, die er dort verlädt, sind ca. 430 Kilo schwer. Einer der Kleiderballen fiel herunter und begrub den Mann.

Wie das passieren konnte, ist bis jetzt noch unklar.


WebReporter: Nachtschwester
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Kleid, Kleidung
Quelle: www.nwz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darknet-Bilder: Gefasster Mann gesteht sexuellen Missbrauch an Vierjähriger
Urteil: Hartz-IV-Aufstocker müssen Trinkgeld mit Leistungen verrechnen
Geflohener russischer Regimekritiker zündet in Aktion Bankfiliale in Paris an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Darknet-Bilder: Gefasster Mann gesteht sexuellen Missbrauch an Vierjähriger
Machtkampf bei den Linken: Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch in Kritik
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?